“Is There Anybody Out There?” heißt die neue Single der Deutschen rund um Frontfrau Jennifer Haben.

Teilen:

Nach “Reincarnation” releasen Beyond the Black die bereits zweite Album-unabhängige Single. “Is There Anybody Out There?” heißt das neue Werk der Band rund um Frontfrau Jennifer Haben. Wann der Nachfolger zum vierten Studioalbum Horizons, das im Covid-Jahr 2020 veröffentlicht wurde, erscheint, ist bis dato allerdings ein gut-gehütetes Geheimnis.

Und so klingt “Is There Anybody Out There?”:

Von dunklen Momenten

“Wir leben in Zeiten, die uns regelmäßig mit unseren Dämonen konfrontieren. Dabei müssen wir Prinzipien oft erst unter Schmerzen verlieren, um anschließend neue Wege zu finden. ‘Is There Anybody Out There?‘ erzählt von diesen dunklen Momenten und soll euch Kraft geben, sie mutig zu durchschreiten. Geht als Beispiel voran, Ravens! Diese Welt braucht euch“, heißt es von Seiten Jennifers zum neuen Song.

Beyond the Black gehen im Herbst auf ausgiebige Tour – zusammen mit Amaranthe und Elize Ryd.

Die Termine in Deutschland, Österreich und der Schweiz sind:

06.10.2022 | AT–Vienna, Arena
07.10.2022 | DE–Leipzig, Haus Auensee
08.10.2022 | DE–Ludwigsburg, MHP Arena
21.10.2022 | DE–Berlin, Columbiahalle
22.10.2022 | DE–Offenbach, Stadthalle
23.10.2022 | CH–Zürich, X-Tra
26.10.2022 | CH–Lausanne, Metropole
28.10.2022 | DE–Geiselwind, Event Hall
31.10.2022 | DE–Munich, Zenith
04.11.2022 | DE–Oberhausen, Turbinenhalle
05.11.2022 | DE–Hamburg, Zeltphilharmonie