Elize Ryd
Amaranthe

Elize Ryd (* 15. Oktober 1984, vollständiger Name Hanna Elise Isabella Maj Höstblomma Ryd) ist eine schwedische Sängerin und Frontfrau der Band Amaranthe.

Elize kam bereits in jungen Jahren in Kontakt mit Rock- und Metal-Musik. Ihre Premiere feierte sie als Gastsängerin der Power-Metal-Band Falconer. Jake E. Lundberg (ehemaliger Sänger von Amaranthe) sowie Olof Mörck (Gitarre) lernte Elize beim Cabaret Lorensberg in Göteborg kennen. Kurze Zeit später und nach ihrem Abschluss an der Gothenburg’s Performing Art School 2007, schloss sie sich einem Musik-Projekt der Beiden an, das den Namen Avalanche bekam. 2009 folgte dann die Umbenennung in Amaranthe.

Gastauftritte bei Kamelot und Nightwish

Elize stand im Laufe ihrer Karriere oft mit andern Bands auf der Bühne – darunter als Tournee-Sängerin der Melodic-Power-Metal-Band Kamelot, in welcher unter anderem Oliver Polotai (Ehemann von Simone Simons) an den Keyboards steht.

Große Bekanntheit erlangte ihr Gastauftritt bei Nightwish im Dezember 2013 in Denver (USA). Als die damalige Sängerin der Band, Anette Olzon, krankheitsbedingt nicht auftreten konnte, sprangen kurzfristig Elize und Alissa White-Gluz ein. Die beiden Sängerinnen standen mit Ausdrucken der Lyrics auf der Bühne – und fanden damit auch Einzug in die Nightwish-Doku “Please learn the Setlist in 48 hours“. Dieser Abend markierte zugleich auch das Ende von Anette bei Nightwish und den Startschuss der neuen Ära mit Floor Jansen.

  • Aktuelle Band: Amaranthe
  • Vergangene Bands: Gastsängerin bei Kamelot, Takida, Dreamstate, Dragonland,...
  • Geburtstag: 15/10/1984
  • Nationalität:
  • Wohnhaft:
  • Familie: Elize Ryd ist seit 2009 mit Joel Gistedt liiert.
  • Persönliche Website: https://elizeryd.com/