Mit “Dreamland-Behind the Shades” enttäuschen Deep Sun auch bei ihrem 4. Album nicht. Ein klares Konzept zieht sich durch das komplette Album und selbst das Artwork des Covers passt dazu.

4.0

Tracklist

01. Prologue
02. Behind The Shades
03. Dreammaster
04. Living The Dream
05. Killer In A Dream
06. In Silence
07. Secret Garden
08. Mitternachtstanz
09. Hands In Anger
10. Rogue (Dreaming Leprechaun Pt. II)
11. Euphoria

LINE UP:

Debora Lavagnolo – Vocals
Stephan Riner – Guitars
Angelo Salerno – Bass
Tom Hiebaum – Keyboard
Tobias Brutschi – Drums

Deep Sun im Web:

Fan Rating

0.0
Deine Review auf Dark Divas
Deine Review *
Fan Rating