Obwohl damit zu rechnen war, schmerzt die Gewissheit: Floor wird mit Nightwish erst im Mai 2021 wieder auf der Bühne stehen.

Teilen:

Nach Epica, Beyond the Black, Amaranthe und vielen anderen Bands heißt es nun auch für Nightwish: Tour wegen Pandemie verschoben.

Die Europa-Tour anlässlich des neuen Albums “Human :II: Nature” war ursprünglich für November und Dezember dieses Jahres geplant. Covid-bedingt hat sich Band und Management nun dazu entschlossen, die Konzerte in den Mai 2021 zu verlegen. Die Tour zum neuen Album wird damit mit über ein Jahr Verspätung stattfinden – ein Umstand, der Band und Fans gleichermaßen schmerzt. “Es ist ein schwerer Schritt für uns, aber eben auch notwendig, um für die Sicherheit von allen Beteiligten gewährleisten zu können und das beste aus dieser bizarren Situation zu machen, in er wir alle stecken”, sagt Nightwish-Mastermind Tuomas Holopainen.

Das sind die neuen Tourdaten

Schreibe einen Kommentar