Die Symphonic Metal Band wird Ende 2021 endlich wieder auf der Bühne stehen.

Teilen:

Nachdem zahlreiche Konzerte und Veranstaltungen COVID-19 zum Opfer fielen, gibt es für Visions of Atlantis nun endlich ein Licht am Ende des Tunnels. Das Quintett kündigt für Dezember 2021 fünf weitere Termine für den zweiten Teil ihrer Europa-Headliner-Tour an. Darunter zwei Shows in Deutschland und eine in der Schweiz. Die Band um Powerfrau Clémentine Delauney wird dabei von den Power-Metal-Aufsteigern Victorious begleitet.

Konzerstopps in deiner Nähe

September/Oktober 2021
mit Ye Banished Privateers, Ad Infinitum und Dragony

06.09.21 AT – Graz / Orpheum
10.09.21 DE – Weinheim / Cafe Central
12.09.21 DE – München / Backstage Club
16.09.21 DE – Köln / Helios 37
18.09.21 DE – Leipzig / Hellraiser
19.09.21 DE – Erfurt / From Hell
24.09.21 DE – Hamburg / Headcrash
29.09.21 DE – Dresden / Club Puschkin
01.10.21 AT – Wien / Szene

Dezember 2021
mit Victourious

10.12.21 – DE – Bad Friedrichshall / Lemmy’s
11.12.21 – CH – Wetzikon / Hall Of Fame
12.12.21 – DE – Trier / Mergener Hof

“A Symphonic Journey To Remeber”

2019 performten die Musiker, gemeinsam mit dem Bohemian Symphony Orchestra Prague, auf der Bühne des Bang Your Head Festivals. Das Live-Erlebnis haben sie in ihrem neuen Werk “A Symphonic Journey To Remember“, auf CD, DVD, Blu-Ray und allen gängigen Streamingplattformen festgehalten. Clémentine Delauney über die DVD: “Unsere gemeinsame Show beim Bang Your Head Festival 2019 mit dem Bohemian Symphony Orchestra Prague bat den perfekten Zeitpunkt und die perfekte Kulisse, um den Traum, mit einem Orchester zu spielen, wahr werden zu lassen. Wir hoffen, dass euch dieses audiovisuelle Erlebnis so viel Freude bereitet, wie uns die Erinnerung an diese Show noch klar vor den Augen ist.”

Wer will, kann sich CD, DVD oder Blu-Ray hier sichern: A Symphonic Journey To Remember.

Schreibe einen Kommentar