“Clocks” heißt die neue Single mit Clip. Der Startschuss für die Europa-Tour fällt am 4. April 2023.

Teilen:

Gute Nachrichten für die Fans der Symphonic Metal Band Visions of Atlantis. Die Band rund um Frontfrau Clémentine Delauney hat heute ihre neue Single “Clocks” veröffentlicht und zugleich einen Action-geladenen Clip mitgeliefert, der dem Piraten-Motto der Band alle Ehre macht. “Clocks” habe sich schnell zu einem Favoriten der Fans etabliert, wie Clémentine verrät. “Wir konnten das an der Reaktion des Publikums erkennen – jedes mal, wenn wir den Song letztes Jahr live gespielt haben! Hier ist also ein lustiges Porträt dessen, was es heißt, das Leben als Pirat zu genießen und sich daran zu erinnern, dass die Uhr tickt“, wird sie zitiert.

Support von Autumn Bride

Zugleich kündigen Visions of Atlantis an, im Frühjahr in Europa auf Tour zu sein. Der Startschuss fällt am 4. April 2023 in Cham. Supported werden sie von der Wiener Symphonic Metal Band Autumn Bride rund um Frontfrau Suzy Pointinger. “Wir sind vor allem in Städten, die wir bei der letzten Tour nicht erreichen konnten“, heißt es von Seiten der Band.

Die Termine in Deutschland, Österreich und der Schweiz sind:

04.04.23 DE – Cham / L.A.
06.04.23 CH – Monthey / Pont Rouge
18.04.23 DE – Aschaffenburg / Colos Saal
19.04.23 DE – Saarbrücken / Garage
20.04.23 DE – Essen / Turock
21.04.23 DE – Hannover / Musikzentrum
22.04.23 DE – Nuremberg / Der Cult
23.04.23 AT – Klagenfurt / Volxhaus