Nightfall hat einen sehr persönlichen Text, der uns einen tiefen Einblick in Jules’ Mitch täglichen Kampf gibt.

Teilen:

Bevor sie diesen Freitag ihr zweites Album und Label-Debüt Nightfall veröffentlichen, hält die deutsche Metalcore-Band SETYØURSAILS die Vorfreude auf das neue Album sehr hoch, indem sie heute den Titeltrack des Albums enthüllt. Für dieses gewaltige Klangerlebnis hat sich die aufstrebende Band mit Andy Doerner, dem Sänger der Metalcore-Veteranen Caliban, zusammengetan. Die dritte Single wird von einem spektakulären Musikvideo begleitet, das in der beeindruckenden Kulisse von Schloss Brandis bei Leipzig gedreht wurde.

Nightfall zeigt die ganze Bandbreite von Jules Gesang, der zwischen prägnanten und klaren, intensiven Schreien und ausdrucksstarkem Growling pendelt – perfekt unterstrichen von den kraftvollen Growls von Andy Doerner. Mit wütenden Drums, schweren Gitarren und knallharten Breakdowns wird dieser heftige Ausbruch die Vorfreude auf das neue Werk der Truppe noch mehr anheizen!

SETYØURSAILS über Nightfall:

“Wir sind überglücklich, unsere dritte Singleauskopplung mit unserem geschätzten Kollegen Andy Doerner zu präsentieren. Wir haben sie absichtlich so benannt wie das Album, da sie das Herzstück der Platte ist. Nightfall handelt von dem Widerspruch, in der Dunkelheit gefangen zu sein und Angst zu haben, aber gleichzeitig die Dunkelheit zu verehren. Der entscheidende Satz, der dies verdeutlicht, lautet: “Sie sagen, der Einbruch der Nacht bringt Angst, aber es ist die Sonne, die ich nicht ertragen kann”. Das bedeutet: “Ich kämpfe mit meiner Depression, aber ich fühle mich auch zu ihr hingezogen, weil die Dunkelheit mir vertraut ist und mir Sicherheit gibt. Außerdem steht die Sonne in diesem Fall symbolisch für die Auseinandersetzung mit der Krankheit und dafür, dass es einfacher ist, in ihr zu versinken, als sie zu bekämpfen. Auch hier handelt es sich um einen sehr persönlichen Text, der einen tiefen Einblick in Jules’ täglichen Kampf gibt. Wir hoffen sehr, dass sich einige Menschen darin wiederfinden – und sich damit identifizieren können, so dass sie eine wichtige Botschaft daraus ziehen können: Ihr seid nicht allein!”

Andy Doerner ergänzt:

“Seit ich SETYØURSAILS kenne, bin ich ein großer Fan geworden. Sie sind eine meiner Lieblings-Nachwuchsbands aus Deutschland. Nightfall ist ein Monster von einem Rausschmeißer und der Refrain hat mich wirklich umgehauen. Ich liebe Jules Stimme und ich bin froh, ein Teil davon zu sein!“

SETYØURSAILS über das Video:

“Wir hatten einen super schönen Tag auf Schloss Brandis bei Leipzig. Wir hatten das ganze Gebäude für uns allein und haben so viel wie möglich davon ausgenutzt. Es war besonders toll, mit Andy von Caliban zu arbeiten. Er ist ein großartiger Künstler und einer der nettesten Menschen, die wir je kennenlernen durften. Es war alles sehr entspannt und hat einfach total Spaß gemacht. Zu sehen, wie ein bekannter und etablierter Künstler den eigenen Song mit so viel Leidenschaft vorträgt, war einfach großartig. Wir sind unglaublich dankbar für all die tollen Menschen, die mit uns zusammenarbeiten. An dieser Stelle auch ein großes Dankeschön an unseren Videofilmer Peter Leukhardt.”

Schreibe einen Kommentar