Nach “Beste Zangers” nun auch “Sing meinen Song”: Nightwish-Frontfrau Floor Jansen arbeitet weiter an ihrer Solokarriere.

Teilen:

Es war eine durchaus überraschende Nachricht, mit der Nightwish-Frontfrau Floor Jansen heute auf ihren Socials aufhorchen ließ: Nach ihrer erfolgreichen Teilnahme an “Beste Zangers” 2019, der niederländischen Variante von “Sing meinen Song”, wird Floor nun auch in der nächsten Staffel der deutschsprachigen Ausgabe zu sehen sein. Überraschend ist dabei weniger ihre grundsätzliche Teilnahme – ihre Affinität zum Format wurde bereits bei “Beste Zangers” deutlich – sondern vielmehr der Umstand, dass Floor kein oder kaum deutsch spricht.

Im Frühjahr 2022 auf der “Sing meinen Song”-Bühne

Die Show wird im Frühjahr 2022 auf VOX zu sehen sein. Als Gastgeber fungiert Popsänger und Songwriter Johannes Oerding. Neben Floor am Start bei der neunen “Sing meinen Song”-Staffel: Clueso, Vincent Stein, Dag-Alexis Kopplin, Lotte, Kelvin Jones und Elif.

Floor tritt bei “Sing meinen Song” in die Fußstapfen von Jennifer Haben von Beyond the Black, die bei der letzten Staffel mitgemacht hat.

Floor scheint mit ihrer Teilnahme an “Sing meinen Song” weiter an ihrer Solokarriere arbeiten – und den Fokus von den Niederlanden auf den deutschsprachigen Raum ausweiten zu wollen. Die Fans dürfen sich freuen – waren die Interpretationen von Floor bei “Beste Zangers” doch die meistgeklickten und bestbewerteten der ganzen Show.

Auch Anneke van Giersbergen dabei

Formate wie “Beste Zangers” und “Sing meinen Song” erfreuen sich derweil auch bei anderen (ehemaligen) Metal-Künstler*innen großer Beliebtheit. So ist aktuell Anneke van Giersbergen in der neuen Staffel von “Beste Zangers” zu sehen und hören.

5 2 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x